Wie können wir helfen?

Wie muss ich vorgehen, wenn eine Überweisung nicht auf meinem Konto eintrifft?

Wie bei einem herkömmlichen Bankkonto wird der Kontostand deines Revolut-Kontos aktualisiert, sobald eine Überweisung auf deinem Konto eingeht. Wenn sich die Überweisung noch innerhalb des Überweisungszeitfensters befindet, ist es zwar nicht möglich, sie zu beschleunigen, aber sie wird höchstwahrscheinlich bald bei dir ankommen.

In äußerst seltenen Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass es etwas länger als gewohnt dauert, bis die Überweisung auf deinem Konto ankommt:

  • Einige Banken verarbeiten an Wochenenden und Feiertagen keine Überweisungen.
  • Einige Banken brauchen möglicherweise etwas länger, um Überweisungen zu verarbeiten.
  • Wir sind nicht in der Lage, Überweisungen mit falschen Empfängerdaten, wie Fehlern in der Kontonummer oder IBAN, zu verarbeiten.
  • Alle Banken und Zahlungsdienstleister sind gesetzlich verpflichtet, deine Zahlungen einer Reihe von Prüfverfahren zu unterziehen, was zu Verzögerungen führen kann.

Falls du eine Überweisung erwartest und diese nach Ablauf des geschätzten Zeitfensters nicht bei dir eingegangen ist, überprüfe bitte mit dem Absender, ob:

  • seine Überweisungsdaten mit deinen Kontodaten übereinstimmen,
  • er die Überweisungen an deine richtigen Währungskontodaten geschickt hat und
  • das Geld nicht an ihn zurückgeschickt wurde.

Falls du im Zusammenhang mit einer erwarteten Überweisung Hilfe von unserem Support-Team benötigst, füll bitte das folgende Formular aus. Du müsstest den Absender bitten, dir einen Transaktionsnachweis von seiner Bank zu schicken, der mindestens folgende Angaben enthält (falls du die Überweisung von deinem eigenen Privatkonto aus gesendet hast, findest du diesen Nachweis im Online-Banking deiner Bank):

  • Name und Kontodaten des Absenders
  • Datum, an dem die Überweisung in Auftrag gegeben wurde
  • Überweisungsbetrag
  • deinen Namen und deine Kontodaten

Indem du uns einen Transaktionsnachweis zusendest, können wir dir besser helfen. Alternativ kann der Absender seine Bank bitten, die Überweisung von deren Seite aus nachzuverfolgen oder zurückzurufen.

Verwandte Artikel