Wie können wir helfen?

Ich habe meine Einzahlung in einer anderen Währung erhalten. Was kann ich tun?

Lokale Überweisungen (z. B. GBP, EUR):

Wenn eine Überweisung in einer anderen Währung an deine lokalen Kontodaten gesendet wurde, z. B. EUR an deine lokalen Kontodaten in GBP gesendet wurde. Deine Bank wird EUR in GBPumtauschen, jedoch nicht zum Wechselkurs von Revolut. Wir empfehlen dir, nur deine lokalen Kontodaten für Einzahlungen in deiner lokalen Währung zu verwenden. So findest du deine Kontodaten:

  • Gehe zum Abschnitt „Home“.
  • Tippe auf den Pfeil rechts neben deinem aktuellen Kontostand und wähle deine gewünschte Währung aus.
  • Tippe auf „...“
  • Wähle „Details“ aus.

Internationale Überweisungen (SWIFT):

Bei internationalen Überweisungen auf dein Konto sollte das nicht passieren, solange die Währung von Revolut unterstützt wird. In sehr seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die Absenderbank (oder Zwischenbank) das Geld umtauscht, weil sie die gesendete Währung nicht unterstützt.

Eine vollständige Liste der von Revolut unterstützten Währungen findest du im FAQ-Artikel „Welche Währungen werden für eingehende Überweisungen unterstützt?“..

Verwandte Artikel