Wie können wir helfen?

Wie schnell ist meine Überweisung?

Für GBP-Überweisungen an eine britische Bank dauert es höchstens 2 Stunden, wenn die Empfängerbank Faster Payments unterstützt. Bei CHAPS (dem Clearing House Automated Payment System) kann es jedoch bis zu 1 Tag dauern, bis die Gelder dein Konto erreichen. Hat die Bank jedoch nur BACS (das Bankers' Automated Clearing System), kann es bis zu 3 Tage dauern.

Für EUR-Überweisungen auf ein Bankkonto mit Sitz im SEPA (Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum) kann es bis zu 2 Arbeitstage dauern. Wenn die Bank des Empfängers das Schema SEPA-Instant-Überweisung unterstützt, müsste die Überweisung fast sofort erfolgen.

Bei Inlandsüberweisungen in Indischen Rupien (INR), Indonesischen Rupiah (IDR), Malaysischen Ringgit (MYR) und Philippinischen Peso (PHP) kann die Bearbeitung bis zu 1 Tag in Anspruch nehmen.

Bei Auslandsüberweisungen, die über SWIFT (Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication) getätigt werden, kann es bis zu 5 Arbeitstage dauern, bis die Gelder das Konto des Begünstigten erreichen.

Verwandte Artikel