Wie können wir helfen?

Sperren einer Karte

Als Kontoadministrator kannst du Business-Karten jederzeit sofort sperren oder entsperren. Wenn eine Karte gesperrt wird, können keine Zahlungen getätigt werden, d. h. die Karte wird vorübergehend deaktiviert.

Um eine Karte zu sperren, rufe den Abschnitt „Karten“ in deiner Revolut Business App auf. Wähle die Karte aus, die du sperren möchtest, und klicke in den Einstellungen auf „Sperren“. Du kannst die Karte jederzeit entsperren, indem du dieselben Schritte befolgst. Auf Mobilgeräten funktioniert das Sperren und Entsperren von Karten ähnlich. Rufe in der Mobil-App den Abschnitt „Karten“ auf und wähle die Karte und dann „Karte sperren“ aus. Das Entsperren der Karte funktioniert genauso. Außerdem kannst du deine Karten als „Verloren“ oder „Gestohlen“ melden. In diesem Fall kannst du sie nicht entsperren und musst eine neue Karte bestellen.

Falls du kein Kontoadministrator bist, kannst du deine eigenen Karten in der Mobil-App sperren, indem du dieselben Schritte befolgst. Beachte bitte, dass nur Administratoren in der Lage sind, Karten zu entsperren. Falls du eine Karte entsperren möchtest, wende dich bitte an deinen Kontoadministrator. Nachdem du eine Karte gesperrt hast, kannst du sie außerdem als „Verloren“ oder „Gestohlen“ melden. In diesem Fall muss dein Administrator eine neue Karte für dich bestellen.

Verwandte Artikel