Wie können wir helfen?

Wie funktioniert die Analysefunktion?

Revolut-Analysen sind eine einzigartige Funktion, mit der du alle deine Ausgaben von verschiedenen Konten an einem Ort ansehen kannst. Sie fassen deine Ausgaben und zugesagten Ausgaben (geplante Zahlungen und Rechnungen) von allen deinen Revolut-Konten und verknüpften Konten zusammen.

Mit der Analysefunktion kannst du:

  • Einen Überblick über deine Finanzen erhalten und deine aktuellen Ausgaben auf täglicher, wöchentlicher, monatlicher oder jährlicher Ebene nachverfolgen.
  • Budgets festlegen und deine Ausgaben im Blick behalten.
  • Deine monatlichen, wöchentlichen oder jährlichen Ausgaben mit früheren Zeiträumen vergleichen.
  • Genauestens erfahren, in welchen Kategorien du Geld ausgibst, welchen Betrag du bei bestimmten Händlern ausgibst und an welchen Orten du Geld ausgibst, jeweils für einen bestimmten, von dir festgelegten Zeitraum.
  • Eine benutzerdefinierte Kategorie erstellen und ihr bestimmte Transaktionen zuweisen.
  • Transaktionen zu bestimmten Kategorien hinzufügen.
  • Zahlungen verknüpfen, wenn du die '„Rechnungen aufteilen“'-Funktion verwendest. Wenn du zum Beispiel 20 für ein gemeinsames Mittagessen mit deinem Freund bezahlt hast und er dir für dieses Mittagessen 10 überweist, kannst du die Überweisung mit deiner Ausgabe verknüpfen, sodass deine Nettoausgabe als 10 anstelle von 20 gezählt wird.

Um von dieser Funktion zu profitieren und deine Finanzen zu verwalten, gehe einfach zum „Analysen“-Bereich, indem du auf das Diagrammsymbol in der oberen rechten Ecke des „Konten“-Tabs auf deiner Startseite tippst, oder scrolle auf dem „Konten“-Tab auf deiner Startseite nach unten und tippe auf die „Ausgaben“-Kachel.

Verwandte Artikel