Wie können wir helfen?

Wie funktioniert das Analysediagramm?

Öffne den Bereich „Analysen“, indem du auf das Diagrammsymbol in der oberen rechten Ecke des „Konten“-Tabs auf deiner Startseite tippst, oder indem du auf dem „Konten“-Tab auf deiner Startseite nach unten scrollst und auf die „Analysen“-Kachel tippst. Das Analysediagramm verschafft dir einen vollständigen Überblick über deine Ausgaben.

Das Analysediagramm enthält:

  • Den bisherigen Gesamtbetrag der Ausgaben für die Konten und den Zeitraum, die oben im Diagramm ausgewählt wurden.
  • Deine Gesamtausgaben für den ausgewählten Zyklus im Vergleich zum vorherigen. Dieser Betrag wird in grün angezeigt, falls du weniger ausgegeben hast, oder in rot, wenn du mehr ausgegeben hast. Beispiel: Du hast einen monatlichen Zeitraum ausgewählt und siehst dir diesen am 14. Juni an. Du hast bisher 150 im Juni und 100 zwischen dem 1. und dem 14. Mai ausgegeben, also wird dir ^50 in rot angezeigt, da du 50 mehr als im Vormonat ausgegeben hast.
  • Ausgaben pro Tag, Woche oder Monat sowie durchschnittliche Ausgaben basierend auf dem ausgewählten Zyklus.
  • Aufschlüsselung der Gesamtausgaben in reguläre Ausgaben und zugesagte Ausgaben (geplante Zahlungen und bereits fällige Rechnungen).
  • Erwartete Ausgaben anhand deiner Ausgabegewohnheiten für die kommenden Wochen oder den kommenden Monat.

Du kannst den Diagrammzyklus jederzeit mithilfe des Kalendersymbols ändern und zwischen einer Balkenansicht und einer Linienansicht umschalten, indem du auf das Symbol oben rechts im Diagramm tippst. Du kannst auch auf einen beliebigen Balken klicken, um weitere Details für einen bestimmten Datumsbereich anzuzeigen, oder zur Diagrammansicht zurückkehren, indem du in einen beliebigen Teil des Diagramms tippst.

Verwandte Artikel