Wie können wir helfen?

Was ist eine verzögerte Transaktion?

Wenn ein Händler keine Live-Verbindung herstellen kann, um eine Zahlung zu verarbeiten (z. B. an einem Kartenterminal in einem Flugzeug oder an einem unterirdischen Ticketautomaten), kann er die Transaktion speichern und zu einem späteren Zeitpunkt verarbeiten, sodass die Transaktion erst einige Tage später in deiner App angezeigt wird. Dies kann auch nach der automatischen Rückbuchung der Transaktion geschehen.

Verzögerte Transaktionen können nicht abgelehnt werden, sie könnten also dazu führen, dass dein Guthaben unter Null fällt, wenn du nicht über genügend Geld verfügst, um den Transaktionsbetrag zu bezahlen.

Wenn du eine dieser Transaktionen erhältst, versuche zunächst, dich daran zu erinnern, ob du diese Zahlung vorgenommen hast. Wenn du die Kartenzahlung weiterhin nicht erkennst, fülle bitte unser Online-Rückbuchungsformular aus, damit wir dir bei dem Problem weiterhelfen können. Bitte beachte, dass der Rückbuchungsprozess ein letzter Ausweg ist, um dein Geld zurückzugewinnen, und es einige Zeit dauern kann, bis Visa oder Mastercard ihre Entscheidung treffen (mehr über den Prozess erfährst du hier).

Verwandte Artikel