Wie können wir helfen?

Wie viel kostet es, Kartenzahlungen zu akzeptieren?

Die Eröffnung eines Händlerkontos ist völlig kostenlos. Sobald du anfängst, Kartenzahlungen zu empfangen, wird dir eine Bearbeitungsgebühr pro Transaktion berechnet, die je nach Land und Art der von deinem Kunden verwendeten Karte variiert. Es gibt zwei Haupttypen von Karten: Privatkundenkarten, die für den persönlichen Gebrauch ausgestellt werden, oder kommerzielle Karten, die für ein Firmenkonto ausgestellt werden.

Basierend darauf haben wir zwei unterschiedliche Gebühren definiert:

  • EWR/UK-Konsumentenkarten: 1,3% pro Transaktion
  • Kommerzielle Karten und Karten, die außerhalb des EWR oder UK ausgegeben werden: 2,8% pro Transaktion

Abhängig von deinem Revolut Business-Abo hast du möglicherweise einen kostenlosen monatlichen Freibetrag für Zahlungen mit UK- und EWR-Privatkundenkarten. Wenn das Gesamtvolumen, das du erhältst, über deinen Freibetrag hinausgeht, zahlst du die üblichen 1,3% pro Transaktion für das überschüssige Volumen.

Du kannst die genauen Freibeträge und Gebühren, die für dein Unternehmen gelten, sowie deinen aktuellen monatlichen Verbrauch überprüfen, indem du deine Abo-Einstellungen aufrufst.

Verwandte Artikel