Wie können wir helfen?

Was sollte ich vorlegen, um meine Anteilseigner-Struktur zu verifizieren?

Wir benötigen das von einem Notar unterschriebene und datierte Dokument als beglaubigte Kopie, wenn dein Unternehmen in den folgenden Ländern registriert ist: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, der Republik Zypern, Rumänien, Schweden, der Slowakei, Slowenien, Spanien, Ungarn.

Wenn dein Unternehmen mehr als einen Anteilseigner hat, benötigen wir ein offizielles, auf die letzten drei Jahre datiertes Dokument, in dem die Namen aller derzeitigen Inhaber, die Inhaberstruktur und die Aktienzuteilung bestätigt werden:

  • Registerauszüge;
  • Gründungsurkunde;
  • Gesellschaftsvertrag;
  • Bestätigungserklärung;
  • Geprüfter Jahresbericht;
  • Gründungsurkunde;
  • Registerauszug;
  • Aktienzertifikat;
  • Aktienregister.

Wenn ein Unternehmen ein Einzelunternehmen ist (nur ein Inhaber/Geschäftsführer in der Struktur und es handelt sich dabei um dieselbe Person), benötigen wir die folgenden Dokumente:

  • Gesellschaftsvertrag;
  • Gründungsurkunde, die den Gründer angibt, der in diesem Fall Inhaber/Geschäftsführer ist;
  • Registerauszug;
  • „BVD Orbis“-Auszug;
  • „Credit Safe“-Auszug.

Für alle anderen Länder können wir auch Folgendes akzeptieren, wenn es im vergangenen Jahr von einem Notar oder einem Geschäftsführer (der kein letztendlich wirtschaftlich Berechtigter ist), mindestens zwei Anteilseignern (die auch Geschäftsführer sein können), einem Gesellschaftssekretär oder einem anderen gesetzlichen Vertreter, der im Register erwähnt wird, oder einem anderen bevollmächtigten Unterzeichner unterzeichnet und datiert wurde:

  • Aktienzertifikat;
  • Kapitalisierungstabelle (einschließlich des Datums, des vollständigen Namens der Anteilseigner, der Position im Unternehmen und der Unterschrift):
  • Konzernbeteiligungsplan.

Denke daran, dass die Dokumente, die wir akzeptieren können, von der Komplexität deines Unternehmens und/oder den Dokumenten, die du zuvor hochgeladen hast, abhängen.

Verwandte Artikel:

Wie kann ich eine Einladung erneut versenden oder meine Anteilseigner oder Geschäftsführer einladen?

Welche Anforderungen bestehen für wirtschaftlich Berechtigte und Geschäftsführer?

Verwandte Artikel