Wie können wir helfen?

Was bedeutet physische Präsenz?

Die physische Präsenz im EWR oder in der Schweiz ist eine wesentliche Voraussetzung für die Eröffnung eines Revolut-Kontos.

Dabei muss bestätigt werden, dass sowohl das antragstellende Unternehmen als auch die Person, die das Konto beantragt, in dieser Gerichtsbarkeit tätig ist, indem Revolut der Nachweis einer Betriebsadresse vorgelegt wird.

Dieser Nachweis muss in den letzten drei Monaten datiert sein und die folgenden Dokumente sind die bevorzugten Dokumente, die Revolut akzeptieren kann:

  • Mietvertrag für das Büro (Vertragsdauer muss mindestens sechs Monate betragen und der Vertrag muss am Tag des Onboardings gültig sein)
  • Drei aufeinanderfolgende Rechnungen und der Vertrag eines Co-Working-Anbieters (muss am Tag des Onboardings gültig sein)
  • Nebenkostenabrechnungen, z. B. für Strom, Wasser, Festnetztelefonrechnungen
  • Gehaltsabrechnung des Mitarbeiters mit Nachweis der Adresse des Mitarbeiters im EWR oder in der Schweiz sowie seinem Ausweis, der sein Recht auf Aufenthalt im EWR oder in der Schweiz nachweist

Revolut akzeptiert auch die folgenden Dokumente, die einer zusätzlichen Klärung bedürfen:

  • Kontoauszug, der nicht von einer digitalen Bank stammt
  • Auszug aus dem nationalen Handelsregister einschließlich der Betriebsadresse
  • Vertrag mit einem Kunden, der das Leistungsangebot und den Ort der Leistungserbringung festlegt
  • Regierungskorrespondenz, wie z. B. Gerichtsbeschluss oder Verkehrsstrafe. Wir können keine Korrespondenz von HM Revenue and Customs, Companies House akzeptieren.

Wenn du von zu Hause aus arbeitest, kannst du deine persönliche Adresse verwenden. In diesem Fall akzeptieren wir die oben genannten oder eines der folgenden Dokumente:

  • Fernsehlizenz (bitte beachte, dass wir keine mobilen Fernsehabonnements akzeptieren können)
  • Bestätigung der Mietzahlung, z. B. Rechnung/Quittung zur Bestätigung der Mietzahlung
  • Regierungskorrespondenz, z. B. Gerichtsbeschluss, Verkehrsstrafe
  • Mietvertrag für dein Zuhause

Bitte beachte, dass wir dich, wenn du ein Büro mit anderen gemeinsam nutzt, möglicherweise um einen zusätzlichen Nachweis deiner Betriebsadresse bitten.

Bitte beachte, dass wir keine Rechnungen oder Quittungen an eine persönliche Adresse, die nicht auf deinen Namen läuft, Kontoauszüge von einigen digitalen Banken, Adressen von Buchhaltern oder Firmengründungsdiensten akzeptieren können.

Wir können keine Adresse mit „Postfach“ oder „C/O“ als Firmenadresse akzeptieren.

Verwandte Artikel