Wie können wir helfen?

Welche Risiken sind im Zusammenhang mit Kryptowährungen am größten?

Vorschriften

Da Kryptowährungen eine relativ neue Ausformung der Digitalwährungen sind, werden immer wieder neue Vorschriften erlassen. Es besteht daher fortlaufend ein Risiko. Ganz zu schweigen von einem hohen Grad an Unsicherheit darüber, wie lokale Regulierungsbehörden in Zukunft auf Krypto reagieren werden.

Preisvolatilität

Kryptowährungen weisen stark schwankende Preisbewegungen auf. Das Verlustrisiko beim Trading oder Halten von Kryptowährungen könnte erheblich sein. Wenn du Krypto benutzt, um Vermögen zu bilden, oder anders gesagt, wenn du damit über den zukünftigen Wert einer Kryptowährung spekulieren willst, besteht immer das Risiko, dass du deine Investition zum Teil oder ganz verlierst, wenn der Kurs der Digitalwährung plötzlich abrutscht.

Wenn du auch nur geringe Zweifel über Kryptowährungen hast oder nicht weißt, wie du damit umgehen sollst, empfehlen wir dir, Rat von einem entsprechend autorisierten und unabhängigen Finanzberater einzuholen (insbesondere in Bezug auf Steuern). Hinsichtlich der Zweckmäßigkeit von Kryptowährungstransaktionen werden von uns keinerlei Zusagen abgegeben.

Verwandte Artikel