Wie können wir helfen?

Wie muss ich vorgehen, wenn ich möchte, dass Revolut all meine Daten löscht?

Als reguliertes Finanzinstitut sind wir verpflichtet, deine Daten für einen Zeitraum von mindestens 6 Jahren zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung zu speichern. Diese Aufbewahrungsbestimmungen haben nach den geltenden Datenschutzgesetzen Vorrang vor jeglichen Löschungsanträgen (z. B. DSGVO, den Datenschutzgesetzen Australiens oder dem Personal Data Protection Act von Singapur). Wir können daher deine Daten in Bezug auf dein Revolut-Konto erst nach Ablauf dieses Zeitraums löschen. Wir können dir jedoch versichern, dass deine Daten unter unserer Aufsicht sicher und geschützt sind.

Verwandte Artikel