Wie können wir helfen?

Wie schnell erfolgt meine ausgehende Überweisung?

Überweisungen auf Bankkonten

Wie lange es dauert, bis deine Überweisung auf dem Konto des Empfängers eintrifft, hängt von der gesendeten Währung und dem Land, in das das Geld überwiesen wird, ab. Diese Zeiträume können unterschiedlich lang sein, aber wir können sie für die häufigsten Fälle schätzen.

GBP-Überweisungen auf ein Bankkonto in Großbritannien:

Über Faster Payments dauert dies nur einige Sekunden. Für diese Art der Überweisung verwenden wir dein lokales GBP-Konto.

EUR-Überweisungen auf ein in SEPA ansässiges Bankkonto:

Werden normalerweise innerhalb von Sekunden ausgeführt, können aber bis zu zwei Werktage dauern, wenn die Empfängerbank keine Sofortzahlungen unterstützt. Für diese Art der Überweisung verwenden wir dein lokales EUR-Konto.

Internationale Überweisungen:

Internationale Überweisungen per SWIFT-Netzwerk benötigen in der Regel bis zu fünf Werktage, bis sie auf dem Empfängerkonto eingehen. Hinweis: In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass es etwas länger als gewohnt dauert, bis die Überweisung beim Empfänger ankommt. Das kann passieren, weil Banken Zahlungen an Wochenenden und Feiertagen nicht bearbeiten, weil die Gutschrift des Geldes mehr Zeit in Anspruch nimmt, weil die Angaben für die Überweisung nicht korrekt sind oder weil die Empfängerbank aufsichtsrechtliche Kontrollen durchführt.

Diese Zahlungszeiträume können sich von Zeit zu Zeit ändern, wenn wir Änderungen an unseren Verarbeitungssystemen und Partnern vornehmen.

Überweisungen auf Karten

Überweisungen auf Karten dauern in der Regel ein paar Minuten, können aber bis zu 30 Minuten dauern.

Verwandte Artikel