Wie können wir helfen?

Kann ich mir mein Gehalt weiterhin auf mein Revolut-Konto auszahlen lassen?

Wenn dein Gehalt derzeit mit deinen lokalen Kontodaten auf dein Revolut-Konto eingezahlt wird, musst du deinen Arbeitgeber über diese Änderung benachrichtigen. Einige Arbeitgeber erlauben dir möglicherweise nicht, dein Gehalt mit deiner internationalen IBAN (internationalen Kontonummer) zu erhalten. In diesem Fall musst du deinem Arbeitgeber eine alternative lokale Kontonummer zur Verfügung stellen, um deine Gehaltszahlungen zu erhalten.  


Alle Überweisungen, die du mit deinen lokalen CZK- oder HUF-Kontodaten erhältst, können ab dem 24. März 2021 (für britische Kunden)/ab dem 5. April 2021 (für EWR-Kunden) nicht mehr gutgeschrieben werden. Du kannst also ab diesem Datum keine Gehaltszahlungen mehr mit diesen Kontodaten erhalten. Bitte stelle deinem Arbeitgeber sofort deine neuen Daten zur Verfügung, um sicherzustellen, dass du dein Gehalt im Einklang mit dem Zahlungsplan deines Arbeitgebers erhältst. Revolut übernimmt keinerlei Verantwortung für Unannehmlichkeiten, die verursacht werden, wenn du deinem Arbeitgeber nicht die aktualisierten Daten übermittelst und deine Gehaltszahlung auf das Konto deines Arbeitgebers zurücküberwiesen wird. 

Verwandte Artikel