Wie können wir helfen?

Ich erkenne eine Kartenzahlung nicht

Wenn du befürchtest, dass deine Karte kompromittiert wurde, sperre deine Karte bitte sofort in der App, um nicht autorisierte Zahlungen zu verhindern, und überprüfe Folgendes:

Hast du in der Vergangenheit Zahlungen an diesen Händler geleistet?

Wenn du den Namen des Händlers nicht erkennst, öffne bitte die „Transaktionsliste“ und suche dort danach. So kannst du herausfinden, ob es in der Vergangenheit Zahlungen an diesen Händler gegeben hat, was dir dabei helfen sollte, dich an den Händler zu erinnern.

Hast du diesem Händler jemals deine Kartendetails mitgeteilt?

Wenn es keine vorherigen Zahlungen an diesen Händler gab, versuche dich daran zu erinnern, ob du ihm jemals deine Kartendetails mitgeteilt hast.

Das könnte zum Beispiel der Fall sein, wenn du die Karte als Zahlungsart auf einer Website verlinkt, aber nie etwas gekauft hast. Bitte wende dich an den Händler, um die Angelegenheit zu klären. Diese Abbuchung könnte ein Fehler auf seiner Seite sein.

Name und Standort des Händlers könnten anders angezeigt werden

Manchmal ähnelt der in der App angezeigte Name des Händlers nicht dem tatsächlichen Markennamen. Außerdem muss der Standort nicht der tatsächliche Ort sein, an dem die Zahlung geleistet wurde – oft handelt es sich um den Hauptsitz des Händlers.

Die App zeigt nur die Informationen an, die der Händler bereitgestellt hat. Die Details können mit einer schnellen Google-Suche überprüft werden.

Wurde die Karte online oder in einem physischen Terminal verwendet?

Wenn du siehst, dass die Karte in einem physischen Terminal verwendet wurde und du die Karte bei dir hast, sollte diese Zahlung von dir durchgeführt worden sein. Versuche dich daran zu erinnern, ob du an diesem Tag eine Zahlung in etwa der Höhe geleistet hast.

Bei Online-Zahlungen lohnt es sich, zu überprüfen, ob jemand aus deiner Familie oder einer deiner Freunde deine Kartendetails verwendet haben könnte.

Wenn du über ein Offline-Kassenterminal (zum Beispiel bei einem Flug oder an einer Tankstelle) bezahlt hast, kann es gelegentlich einige Tage oder sogar einige Wochen dauern, bis diese Transaktionen auf deinem Kontoauszug angezeigt werden.

Ein Händler kann auch eine sogenannte „verzögerte“ Zahlung senden, wenn er aus irgendeinem Grund Probleme damit hatte, die Transaktion beim ersten Versuch zu verarbeiten. In diesem Fall kann die ursprüngliche Zahlung rückgängig gemacht und stattdessen eine „verzögerte“ Zahlung berechnet werden.

Wenn du immer noch glaubst, dass deine Karte auf betrügerische Weise verwendet wurde, fülle bitte unser Rückbuchungsformular aus, damit wir dir bei diesem Problem helfen können.

Wenn deine Karte verloren gegangen ist oder gestohlen wurde, melde sie bitte in der App oder auf unserer Website als verloren gegangen oder gestohlen.

Um Transaktionen anzufechten, die während des Zeitraums getätigt wurden, als die Karte verloren gegangen oder gestohlen war, wende dich bitte an die Polizei vor Ort und verschaffe dir einen Bericht zu dem Vorfall, bevor du unser Rückbuchungsformular ausfüllst. Wir benötigen den Polizeibericht, um den Rückbuchungsvorgang abzuschließen.

Verwandte Artikel