Wie können wir helfen?

Eine abgelehnte Zahlung ist in nicht der Transaktionsliste sichtbar.

Wenn eine Zahlung abgelehnt wurde, aber nicht in deinem Transaktionsverlauf angezeigt wird, bedeutet das, dass sie nicht von unserem Zahlungsabwickler abgelehnt wurde. Mit anderen Worten: Der Händler hat uns keine Anfrage für das Geld gesendet. Der Grund hierfür könnten Verbindungsprobleme oder ein altes Terminal sein.

Stelle in solchen Fällen bitte sicher, dass die entsprechenden Sicherheitseinstellungen deiner Karte unter „PIN und Sicherheit“ aktiviert sind und dass deine Karte nicht versehentlich gesperrt oder als verloren oder gestohlen gemeldet wurde.

Wenn das Problem weiterhin besteht, kannst du versuchen, die Zahlung mit einer anderen Methode vorzunehmen: PIN anstelle von kontaktlos, oder versuch es mit Google/Apple Pay. Du kannst auch eine andere Revolut-Karte verwenden oder eine neue virtuelle Karte erstellen. So kannst du feststellen, ob das Problem tatsächlich mit einer bestimmten Karte oder mit dem Händler in Zusammenhang steht.

Falls das Problem weiterhin besteht, füll bitte das folgende Formular aus.

Verwandte Artikel