Wie können wir helfen?

Wie funktioniert das Ausgabenverwaltungs-Tool?

Nachdem das Tool eingerichtet ist, werden deine Teammitglieder, sobald sie Käufe mit einer aktivierten Firmenkarte durchführen, in der App dazu aufgefordert, die erforderlichen Informationen hinzuzufügen. Sie können schnell auf eine Ausgabe tippen und je nach den Anforderungen ein Foto von einer Quittung knipsen, eine Kategorie auswählen und eine Beschreibung hinzufügen.

In der Weboberfläche des Administrators erscheint dies als Ausgabe auf dem „Zu überprüfen“-Tab. So können Firmenadministratoren Kartenausgaben sofort sehen, überprüfen, welche davon zur Durchsicht bereit sind oder bei welchen noch Informationen fehlen, die hinzugefügten Informationen bearbeiten und die Ausgaben dann entweder genehmigen oder ablehnen.

Verwandte Artikel